23.08.2015

SUNDAY: MY WEEK IN SOME WORDS VII

BEST OF THE WEEK:
Diese Woche bin ich endlich mal wieder zum aufräumen gekommen. Einiges muss noch erledigt werden aber immerhin ist es ein Anfang. Ich wünsche ich wäre einfach ein ordentlicher Mensch, dann wäre alles so easy. Diese Woche sind auch wunderschöne Schmuckteile gekommen unter anderem diese wunderschöne Kette und das Armband, welches ich seit dem jeden Tag getragen habe. Beide Schmuckstücke sind von Madeleine Issing und sind einfach pure Liebe, wie fast jedes ihrer Teile.

FAIL OF THE WEEK:
Komischer Weise habe ich festgestellt, so viele Fails gibt es eigentlich immer gar nicht. Das Wetter diese Woche war ein Fail. Wir haben diese Woche auch Stühle bestellt, welche über nice sind. Könnt ihr euch mal hier angucken. Ein Bild kann ich euch leider noch nicht zeigen because ich bin irgendwie zu beschränkt die Stühle aufzubauen. In Anbetracht dessen, dass es eigentlich nur 2 Teile des Stuhls verbinden muss, ist das wirklich ein Fail. 

TIP OF THE WEEK: 
"The world is filled with nice people, if you can't find one be one!"
So ein schönes und wahres Zitat. Die vergangene Woche habe ich mich mal wieder ein bisschen mit dem Thema Hate beschäftigt. Vielleicht habt ihr auf Snapchat mitbekommen wie ich über einen Kommentar sprach, welchen ich bekommen hatte. Den Kommentar gibt es unter einem relativ alten Video von mir, welches ihr hier findet. Normaler Weise bin ich ein Mensch der sich mit negativen Kommentaren, Aussagen sowohl offline als auch online sehr beschäftigt. Doch dieser Kommentar war einfach viel zu witzig um ihn als wirklichen Angriff gegen meine Person wahrzunehmen. Anschließend nahm ich diese Woche auf verschiedensten Kanälen von anderen Leute so viele Kommentare war, bei denen ich einfach nur den Kopf schütteln konnte. Was ist nur los mit den Menschen? Oft gilt ja die Rechtfertigung "Wer sich im Internet so präsentiert, muss mit sowas rechnen". Eh eigentlich nicht?! In meinen Augen ist die Sache ganz einfach: wenn man etwas hässlich, doof oder sonst etwas findet, dann guckt man es sich nicht an. Besonders im Internet geht das doch so einfach. Was bringt es euch einem fremden Menschen zu sagen er sei hässlich? Ich werde es wirklich nie verstehen. Geht ihr auf der Straße auch zu den Leuten und sagt: "Hi, wir kennen uns nicht aber ich finde dich total hässlich. Schönen Tag noch!". Ich denke nicht. Über dieses Thema könnte ich wirklich noch so viele Zeilen tippen, aber das wollen wir ja alle nicht. Mein Tipp also an alle, besonders an die lieben Hater: Lasst es einfach sein. Nett sein ist wirklich so viel schöner und macht deutlich glücklicher. Probiert es mal aus, ihr werdet es nicht bereuen!

SONG OF THE WEEK:
Chill Maaa - Mosh36

PRODUCTS OF THE WEEK:

Kommentare:

  1. Hey :)

    falls "deine" Tante Brunhilde solche Sachen im Schrank hat, soll sie bitte auch einen Blog erstellen, damit ich weiß woher sie denn die tollen Teile hat ;) Ich finde nämlich weder Tante Brunhilde noch du sind out of style. Ich folge dir wirklich gerne und finde deine Sachen echt schön. Du hast deinen Stil gefunden und da ich ähnliche Sachen trage gefällt mir fast alles und ich hole mir gerne mal eine neue Anregung oder Kaufidee. Du kommst echt mega sympatisch rüber und ich hoffe du lässt dich von sowas nicht unterkriegen. Bleib so wie du bist :) Liebe Grüße, Judith

    AntwortenLöschen
  2. Was den Hate betrifft, stimme ich dir absolut zu. Glücklicherweise habe ich damit nicht allzu oft zu kämpfen, aber manchmal sind solche Kommentare einfach nur überflüssig. Toller Post! :)
    Liebe Grüße ♥
    iivorybeauty

    AntwortenLöschen
  3. Hey ! Also, als du das mir den Stühlen geschrieben hast musste ich gleich an meine letzte Aktion denken wo ich auch im Schweisse des Angesichts Stühle aufbauen wollte und das ganze einfach nicht so wollte wie ich mir das vorgestellt habe !! Das kann einen manchmal echt zur Weißglut treiben. Mit dem Hate hast du natürlich recht. Ich finde auch dass man den Leuten nicht noch extra auf der Nase rumreiten sollte, wenn einem irgendein Inhalt nicht gefällt. Ich glaube aber dass, das Problem eher das ist, dass man nach außen hin immer sagt, dass einen diese Kommentare nicht berühren aber eigentlich tun sie das eben schon und zwar ziemlich stark!! Trotzdem sollte man versuchen über diesen ganzen Hate hinwegzusehen und auf die netten Kommentare zu achten.
    Lg Hermine

    AntwortenLöschen

Blogger Template designed By The Sunday Studio.